Schreibe und teile dein Gebet

Wer zu seinem Gebet seinen Namen schreibt, darf das natürlich, denn es ist seine freie Entscheidung. Bitte habt auch Verständnis das wir Eure Gebete und auch Eure Gründe erst ansehen und dann freischalten. Unser Team dazu besteht aus Profis, die wissen, was sie tun.

Wenn Du willst, sag uns, warum Du das Gebet schreibst: (0/500)


Dein Gebet: (0/1000)